Ein Boulder Opal (L) und ein Yowah Opal (R) mit je ca. 28 ct.

 

Herkunftsland: Australien

 

Schwarze Opale, Boulder Opale und Yowah Opale zählen zu den Seltensten und Teuersten Opalen.

 

Allerdings haben Opale einen merkwürdigen Ruf. 

Die opalisierende Wirkung, die einen Opal ausmacht, mit seinem wechselhaften Farbspiel fasziniert natürlich. 

Nur, dass es zu gewissen Zeiten nicht nur verpönt, sondern wirklich nicht gestattet war, zu Hochzeiten Opal-Schmuck zu tragen. 

Im Gegensatz zum Brillianten, der für Beständigkeit steht, fürchtete man beim Opal eben gerade das wechselnde Farbspiel,

das mit Wankelmut in Verbindung gebracht wurde.

 

Wer sich allerdings Support darin wünscht, seine eigenen Facetten,

seine Vielfalt zu entdecken und zu leben,

dem ist der OPAL Inspiration und Bereicherung